Impressum

Impressum / Pflichtangaben nach dem MDStV / TDG

im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung am 17.03.2017 haben die Vereinsmitglieder gewählt. Herzlichen Glückwunsch an alle neu gewählten Funktionsträger und viel Erfolg bei der gemeinsamen Arbeit für Kemmern!

Redaktionell verantwortlich: Helmut Wild und namentlich genannte Verfasser

Fotos: Julia Schatkowski-Amtmann, Helmut Wild, Monika Wild, Anton Wild, Florian Schneider

ZUKUNFT FÜR KEMMERN

Verein für Kemmern
1. Vorsitzender: Helmut Wild
2. Vorsitzender: Reinmund Dütsch
Schriftführerin: Lisa Fuchs
Kassenwart: Helmut Wild
Kassenprüfer: Margit Diller, Gerhard Eichhorn
Jungendcoach: Julia Schatkowski-Amtmann
Gerätewart: Jürgen Saal
Presse- und Medienchef: Jochen Gottwald
Eventmanagement: Monika Wild

Adresse:
Zukunft für Kemmern
1. Vorsitzender Helmut Wild
Dorfackerstraße 34
96164 Kemmern

Kontoverbindung:
IBAN: DE56 7705 0000 0302 6928 01
BIC: BYLADEM1SKB
Sparkasse Bamberg
Kontonummer 302 692 801
BLZ 770 500 00

Wir senden Ihnen gerne eine Spendenquittung zur Vorlage beim Finanzamt zu. Tragen Sie bitte bei jeder Überweisung Ihre Adresse im Verwendungszweck mit ein - DANKE - !

Webmaster:
Helmut Wild fon: 09544/950270
Dorfackerstraße 34 fax: 09544/950293
96164 Kemmern Kontakt

Haftungsausschluss

Die auf dem Server bereitgestellten Angaben wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Gewähr für die Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder letzte Aktualität der Angaben bzw. bereitgestellten Informationen übernommen werden.

Urheberrechtshinweise

Texte, Bilder, Grafiken sowie Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt. Dabei sind allein nach deutschem Zivilrecht Unterlassung und Schadenersatz, Überlassung oder Vernichtung der Vervielfältigungsvorrichtungen sowie die öffentliche Bekanntmachung des Urteils möglich. Unterlassungsansprüche werden vom Gericht mit Ordnungsgeldern bis zu 250.000,00 Euro oder Ordnungshaft bis zu sechs Monaten gesichert. Bei strafrechtlicher Verfolgung drohen im Einzelfall Freiheitsstrafen bis zu 5 Jahren.

APP | Bücherei | Mitmachen! | Notrufnummern | Kontakt | Impressum